Link verschicken   Drucken
 

Daten Wangermeer

Gesamtfläche

100 ha

Wasserfläche:

65 ha

Wassertiefe:  

i. M. 3,0 Meter

Gewässerart:

stehendes Gewässer, Zulauf nur durch Regenwasser

Seebaggerung:

1,5 Mio. cbm 

Abgefahrener Klei: 

1.25 Mio. cbm ( entspr. 110.000 LKW )

Bauzeit:

7,5 Jahre

Uferlänge (o. Insel):

5500 m

Inselgröße:  

14 ha, Ø 450m

Höhe der Insel: 

6,5m (7,5m NN), Tendenz abnehmend

Flachwasserzone: 

4,5 ha; i. M. 0,80m tief

Wasserqualität:

pH- Wert 7,5 - 8; 2m Sichttiefe; 5° dH, Regenwasser

Tierwelt:

Schwäne, Gänse, Enten, Blässhühner, Säbelschnäbler, Sandregenpfeifer, Kiebitze, Möwen, eine Vielzahl an Fischen und Schnecken u.v.m.

 

Wasserstandsregulierung erfolgt nur durch Überläufe (6 Stck.). Gesamtkosten der Maßnahme ( inkl. Seebaggerung, Umlegung der Gasleitung und der 110kV Hochspannungsleitung, Promenadenbrücke sowie  Planungskosten / Gutachten ):  rd. 10,5 Mio. €

 

Demgegenüber stehen aber auch Einnahmen durch den Verkauf des Kleibodens an den Deichband, Veräußerung des nordwestlichen Ufers an die NLG und Verkauf von Boden der Rundinsel. Weitere Einnahmen werden aus zukünftigen Pachtverhältnissen (Ostufer) und Verkäufen von Grundstücken erwartet (Hof Heeren, Rundinsel).